Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

KOMPASS – Kommunalpolitischer Arbeitskreis Soziale Stadtentwicklung

Politik beginnt vor der eigenen Haustür, in der Straße, im Kiez. Dort finden die Dinge statt, die zwar oft unspektakulär klingen, aber uns und unsere Mitmenschen tagtäglich bewegen. Viele dieser Themen gehören in den Bereich der Kommunalpolitik und damit beschäftigt sich der KOMPASS.

Wir bringen hier unsere Interessen und unsere Erfahrungen in Vereinen, Initiativen, Religionsgemeinden ein und berichten, was uns in unserem jeweiligen Kiez auffällt, Einerseits möchten wir uns mehr vor Ort vernetzen und einbringen, gleichzeitig greifen wir Themen auf, die in die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) eingebracht werden können. Diese bereiten wir zu Anfragen und Anträgen auf und unterstützen damit unsere Bezirksverordnete, auch indem wir Ausschüsse besuchen, in denen sie nicht vertreten ist.

Unsere Schwerpunkte liegen bisher hauptsächlich auf den Gebieten:

  • Bezirkshaushalt / Bürgerhaushalt

  • Verkehr und Stadtentwicklung

  • Soziales

können aber jederzeit erweitert werden.

Wir heißen alle herzlich willkommen, die LINKE Kommunalpolitik diskutieren, gestalten und vor allem praktisch umsetzen wollen. Selbstverständlich sind auch alle eingeladen, die nicht Mitglied der Partei sind.

Wir treffen uns

zweimal im Monat, am zweiten und vierten Dienstag um 19:30 Uhr in unserer Geschäftsstelle in der Behaimstraße. Die genauen Termine stehen auf der Terminseite.

Kontakt zum KOMPASS:

Michael Bäse

Sebastian Dieke

 


alle Arbeitskreise treffen sich - falls unter 'Termine' nichts Anderes angegeben - in der Geschäftsstelle