Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

»Deutsche Wohnen enteignen«

Die Sorge vor Verdrängung, dem Verlust der eigenen Wohnung und den immer weiter steigenden Mieten ist das zentrale Problem für die Menschen in unserer Stadt. Die großen Immobilienkonzerne bauen am Bedarf vorbei, erhöhen die Miete, verdrängen Mieter und spekulieren mit Wohnraum. Ihre Marktmacht muss durchbrochen werden.

Wir wollen alle rechtlich zulässigen Möglichkeiten ausschöpfen, um den Mietenwahnsinn zu begrenzen und das Grundrecht auf Wohnen durchzusetzen. Deshalb unterstützen wir das Volksbegehren »Deutsche Wohnen und Co. enteignen«.

Die Unterschriften können, während der Öffnungszeiten, auch in unserer Geschäftstelle abgegeben werden.