Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Charlottenburg-Wilmersdorf
19:00 Uhr

Sitzung der BO-Westend

Liebe Genossin, lieber Genosse, liebe Mitstreiterin, lieber Mitstreiter,

 

wir laden Euch zur nächsten BO-Sitzung ein, die in der

WESTENDKLAUSE

Reichsstraße 80B (Steubenplatz), 14052 Berlin Westend

U2 U-Bf Neu-Westend am Donnerstag, 5. Juli 2018 um 19:00 Uhr stattfinden wird.

 

Vor 11 Jahren haben wir die BO Westend gegründet - im Juni 2007, also knapp nach der Fusion aus PDS und WASG zu dem, was heute ein Stück weit etabliert ist: DIE LINKE

Unsere letzte Sitzung vor der Sommerpause wollen wir deshalb an besonderem Ort durchführen - der Termin ist die Regel: Donnerstag, 5. Juli 2018 um 19:00 Uhr, der Ort ist es nicht (mehr): Westendklause am U-Bahnhof Neu-Westend, da nämlich, wo die BO auch gegründet wurde.

Dort treffen wir uns gewöhnlich nicht mehr, weil die Westendklause - wie auch Die Linde in der Sophie-Charlotte-Straße - eine Raucherkneipe geblieben ist. Wir werden aber draußen sitzen, wo das im Sommer keine wesentliche Rolle spielt (mit Markise über den Köpfen, falls es regnen sollte).

Und in Raucherkneipen gibt es nichts zu essen, aber das haben wir - wie immer - im Griff: eine kleine Auswahl Berliner Stullen mit Hackepeter und Käse sowie Boulettentrümmer mit Senf werden (mehr oder weniger heimlich) gereicht, allerdings nur bei Voranmeldung - kosten tut dit nüscht, ßahlt die BO, wenn wir bis 2. Juli abends eine Rückmail bekommen.

Natürlich kann man auch unangemeldet erscheinen, dann aber „jibt’s nüscht ßu Beißen“.

Hier die Tagesordnung:

1.  Begrüßung, Formalien, ggf. Aufnahmen (in die BO)

2.  Feiermoment: der erste Sprecher der BO denkt laut eine Bilanz der letzten 11 Jahre

3.  Ein linkes Projekt: Enteignet die Deutsche Wohnen! - die BO mitten drin!

4.  Mietenkampagne ab Herbst 2018 - was machen wir?

5.  Wir machen 2 Tage Infostände auf dem Preußenalleefest Mitte September - zur Mietenkampagne  Vorbereitung tut Not!

6.  Herbstaussichten: was noch geplant ist

7.  Verschiebbares

Bitte eine Rückmeldung geben, damit wir Planungssicherheit haben (sagt man heute so) - wir gehen erstmal von 4 bis 20 Genoss*innen aus.

Mit sozialistischem Gruß

 

Eure Sprecher Uwe Kretzschmar

Volker Fischer

 

In meinen Kalender eintragen
zurück zur Terminliste