Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Jung und Links - Die Jugendgruppe im Bezirk

Am 19. Januar 2008 gründete sich die Jugendgruppe im Bezirksverband.

Am Samstag, den 19. Januar, hat sich die Jugendgruppe der LINKE. Charlottenburg-Wilmersdorf gegründet. Sie besteht aus einer bunten Mischung junger und motivierter Mitstreiterinnen und Mitstreiter unseres Bezirksverbandes. Die Jugendgruppe will aktiv in das politische Geschehen im Bezirk und in der Partei eingreifen zu können. Ob es um Rechtsextremismus und Rassismus im Bezirk, schlechte soziale Perspektiven gerade der jungen Menschen oder ihre ganz alltäglichen Interessen geht.

Die Jugendgruppe der LINKE. Charlottenburg-Wilmersdorf will versuchen hierzu einen Beitrag zu leisten, auf der Straße Präsenz zeigen und dafür streiten, Foren des gemeinsamen gesellschaftlichen Dialogs, gemeinsamer Kultur und gemeinsamer Aktion zu schaffen.

Für März organisiert die Jugendgruppe deshalb einen Workshop am Mierendorfplatz zum Thema "Rechtsextremismus".