Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Gegen jeden Antisemitismus!

Mit Erschrecken haben wir den Angriff auf das Bürgerbüro von Klaus Dieter Gröhler vernommen. Wir solidarisieren uns mit ihm und allen, die sich dem Antisemitismus entgegenstellen! Antisemitische Angriffe sind immer auch Angriffe auf unsere freie und plurale Gesellschaft insgesamt. In Zeiten in denen sich antisemitische, islamphobe und andere... Weiterlesen


Natalie Rottka – starb mit 53 Jahren am 29. August 2019.

Sie kam 2001 zur Linken Charlottenburg-Wilmersdorf und sie kam genau im richtigen Moment. Die Große Koalition hatte Berlin in eine tiefe Krise geführt. Filz und Korruption wucherten und infolge des größten Bankenskandals der Berliner Geschichte brach das politische System zusammen... Weiterlesen


Pro Choice statt Pro Femina!

Abtreibung ist in Deutschland immer noch eine Straftat. Allerdings ist sie innerhalb der ersten zwölf Wochen straffrei, wenn die schwangere Person die Teilnahme an einer "Schwangerschaftskonfliktberatung" nachweisen kann. Diese Beratungen werden ergebnissoffen von der staatlich anerkannten Beratungsstelle pro familia  durchgeführt. In der Nähe des... Weiterlesen


  1. Charlottenburg-Wilmersdorf
    19:30 Uhr
    Berlin, Geschäftsstelle (Charlottenburg)

    K-BO

    BO-Treffen mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. Charlottenburg-Wilmersdorf
    18:30 Uhr
    Berlin, Geschäftsstelle (Charlottenburg)

    Bezirksvorstand

    2. November-Sitzung mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. Charlottenburg-Wilmersdorf
    18:00 - 21:00 Uhr
    Berlin, Stadtteilzentrum Divan

    #Rechtsruck stoppen: Wie weiter nach den letzten Landtagswahlen?

    Wahlen in Europa, Brandenburg, Sachsen und Thüringen – und zum wiederholten Mal konnte die rechtsextreme AfD mehr oder weniger große Erfolge erzielen. Fünf Jahre nach dem Aufkommen der ersten Pegida-Demonstration scheint damit klar – die AfD ist gekommen um zu bleiben. Dies wollen und können wir nicht akzeptieren! Daher möchten wir mit Euch... mehr

    In meinen Kalender eintragen